… etwas mehr über mich.

Hallo ihr Lieben!
— Könnt ihr euch eigentlich vorstellen wie es ist, wenn man innere Stimmen hört – und auch noch bei diesen Botschaften Bilder vor dem geistigen Auge sieht?!? Ich kann euch sagen, das ist teilweise ganz schön heftig. – Nicht jeder kann damit umgehen.
Mit wem aus der Familie soll man auch darüber reden – ich habe es so oft versucht, schon als ich noch ein kleines Kind war, versuchte ich darüber zu reden – um eine Antwort zu erhalten, weil ich es nicht verstanden habe, warum ich etwas sah und hörte, was meine Geschwister nicht sahen oder hörten – vergeblich – man hielt mich für einen Spinner – tat alles als Einbildung ab – als kindliche Phantasie. – Dann, als immer mehr von meinen Visionen sich bewahrheiteten, da wurde ich vielen unheimlich – also verkroch ich mich  – baute eine Mauer um mich herum, damit nichts und niemand an mich herankam und mir wehtun konnte. Ich bekam Angst vor meinen Visionen und versperrte mich lange Zeit vor den inneren Stimmen – bis ich eines Tages ein Schlüsselerlebnis hatte, das mir zeigte, dass ich nicht verrückt war, sondern diese Dinge wirklich geschahen. Ich öffnete mich wieder völlig der geistigen Welt und seither gehe ich meinen Weg – egal was andere Mitmenschen davon halten ! Sollen sie doch denken was sie wollen! – Ich jedenfalls lasse mich davon nicht noch einmal beeinflussen – ganz gewiss nicht! Diesen Fehler mache ich nicht noch einmal! Es hat schon seinen Grund, weshalb ich diese Fähigkeiten erhalten habe. .. und das es Dinge zwischen Himmel und Erde gibt, die man sich nicht so ohne weiteres erklären kann, das habe ich schon zu oft miterlebt.Und ich bin heute sehr dankbar dafür, dass ich dies alles erleben durfte.
Alles Liebe
Brita


Ich wünsche Frieden und Freude nicht nur fürs Wochenende – sondern für immer!

Advertisements

Über britakara

nun ich habe seit meiner frühesten kindheit die gabe oder was auch immer man dazu sagen kann, fremde energien zu spüren, ich sah schon als kind dinge und wesen, die andere nicht wahrnehmen konnten...ich habe viele botschaften aus anderen ebenen erhalten und das zieht sich durch mein gesamtes leben hindurch... bei einem schweren unfall, war ich kurz auf der anderen ebene...das hat mein leben verändert...ich bin seitdem anders geworden...sehe das leben mit anderen augen... ich achte die gesamte schöpfung, egal, ob mensch, tier, pflanze, stein oder was auch immer... und ich liebe es zu fotografieren...ich bin oft mit der camera unterwegs... und ich bin überzeugt davon, dass es leben auf anderen planeten gibt, und die erde schon immer besuch von den fremden mit ihren sternenschiffen gehabt hat...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu … etwas mehr über mich.

  1. Barbara schreibt:

    Liebe Brita, dem Wunsch kann man sich nur anschließen.Liebe Grüßedeldía

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s